Stellenausschreibung

Stellenausschreibung Reg.-Nr. 303/2017

Zum 15. Januar 2018 oder später
ist am  Institut für Allgemeine Botanik und Pflanzenphysiologie
der Biologisch-Pharmazeutischen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena

die Stelle einer/s wissenschaftlicher/n Mitarbeiter/in (50%; Doktorand/in)

zu besetzen.

 

Qualifikationsanforderungen:

- Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom/Master) in Biologie, Biochemie oder einer verwandten Fachrichtung in einem dieser Bereiche.

- Der/die Bewerber/in sollte hoch motiviert arbeiten, Interesse an molekularbiologischen, biochemischen und proteomrelevanten Fragestellungen haben und mit der Anzucht von Mikroorgansimen

vertraut sein.

- Vorkenntnisse auf mindestens einem dieser Gebiete werden erwartet.

Schwerpunktaufgaben:

Der Schwerpunkt der Forschungsaktivitäten soll in der Aufklärung des molekularen Me-chanismus von Licht-, Temperatur- bzw. circadian gesteuerten Signalwegen bei eukaryon-tischen photosynthetischen Mikroorganismen liegen (Literatur: siehe unter „http://www.botanik.uni-jena.de/en/Publications_page_5826.html“). Als Modellorganismus wird die einzellige Grünalge Chlamydomonas reinhardtii verwendet, deren Genom voll-ständig sequenziert vorliegt und wo zahlreiche Mutanten vorhanden sind. Es kommen mo-lekularbiologische, molekulargenetische, biochemische und Proteom-Methoden zum Ein-satz. Eine Beteiligung an der Lehre im Bachelor Biologie Fachrichtung Molecular Life Sci-ences (MLS) bzw. im Master MLS wird erwartet.

Die Stelle ist zunächst befristet für 3 Jahre; eine Verlängerung ist möglich. Es handelt sich um eine halbe Stelle. Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertra-ges für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend der persönlichen Voraus-setzung bis zur Entgeltgruppe 13.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Quali-fikation bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbung mit vollständigen Bewerberunterlagen (vollständiger Lebenslauf, alle Zeugnis-unterlagen sowie Empfehlungsschreiben von Betreuern bisheriger Forschungsarbeiten, Publikationsliste) senden Sie bitte (vorzugsweise als Pdf-Datei)

 bis zum 31. Dezember 2017

an:

Frau Prof. Dr. Maria Mittag

Friedrich-Schiller-Universität Jena

Biologisch-Pharmazeutische Fakultät

Institut für Allgemeine Botanik und Pflanzenphysiologie

Am Planetarium 1

D-07743 Jena

E-Mail: M.Mittag@uni-jena.de / Tel.: 03641-949201/ FAX: 03641-949202

 

Wird die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht, ist ein ausreichend frankier-ter Rückumschlag beizufügen.